Auf der Zunge balancierend,
mit den Lippen schwungvoll
SPRICHST
du deine Worten über vieles.
Doch die Wahrheit kenn ich
NICHT.

Auf den Schultern Würde tragend.
Mit den Schuhen tief im Sand.
STEHST
mit einem Fuß im Leben,
mit dem zweiten
UNERKANNT.

Keiner kann dich wirklich fassen,
keiner sieht den wahren Blick.
ZEIG
dein Inneres auch Außen!
Sichtbar sein
im DU & ICH.

Advertisements